MUSEUM IM ZEHENTSTADEL

Scherer-Galerie und Heimatmuseum Reischenau

Vergangene Veranstaltungen


Ausstellung Rolf Anton im Heimatmuseum

Während des Monats Mai 2019 zeigt das Heimatmuseum Dinkelscherben Ausschnitte aus dem umfangreichen künstlerischen Schaffen von Rolf Anton. Zu sehen sind Jagdgemälde, Pferdebildnisse und andere Tierbilder in diversen Techniken. Der Heimatverein freut sich, die Werke des in Dinkelscherben beheimateten Künstlers im Zehentstadel präsentieren zu können.

Geöffnet ist
am 18.05. von 19-24 Uhr
am 19.05. von 13-16 Uhr

 

Freitag, 17. Mai 2019, 20 Uhr
Auwald Trio live im Rathaussaal
Liebes Musik interessiertes Publikum,
Jetzt ist es so weit! Der Mayer Lugge kommt mit seinem Ensemble nach Dinkelscherben in den Rathaussaal am 17.5.19 um 20 Uhr.
Ein allseits bekannter Chordirigent hat es so formuliert: Wenn Sie sich schon immer gedacht haben, Jazz sei eine komplizierte Sache, oder spreche mich nicht so richtig an, dann gehen Sie zum Lugge und der wird Ihnen zeigen, dass Jazz in seiner Vielfältigkeit ein totaler Genuss ist.
Der Tölzer Bote bemerkt dazu:
Das Auwald Trio macht so brillant und virtuos Musik quer durch viele Stile, dass es einem schier den Atem verschlägt. Für das, was Christian Ludwig Mayer komponiert und auf die Bühne bringt, greift die Bezeichnung „Jazz“ eigentlich viel zu kurz: Mayer ist eine musikalische Ausnahmebegabung, die in keine Schublade passt und zwischen den Genres changiert, als beobachte man einen Trapezkünstler hoch oben in der Kuppe des Zirkuszeltes. Es verschlägt einem den Atem.
Der Heimatverein freut sich auf zahlreiche Zuhörer.
Karten gibt es zu 15 und 10€ im Musicpoint Hofmann in der Bahnhofstrasse 3 ab 12.4.19

BesprechungAuwald Trio

 

Samstag, 18. Mai 2019
Lange Museumsnacht zum Internationalen Museumstag
von 19 - 24 Uhr
Anlässlich des Internationalen Museum-stages 2019 lädt der Heimatverein zur Museumsnacht in den Zehentstadel. Bei kleinem Rahmenprogramm und Kurzführungen haben Besucher die Möglichkeit, das Dinkelscherbener Heimatmuseum bei Nacht zu besuchen.
Währenddessen findet auch ein Liedermacher-Abend statt. Dinkelscherbener Musiker unterhalten Sie unplugged mit zeitlosen Hits aus allen Genres und beleben damit musikalisch die Museumsnacht.

 

Sonntag, 9. Dezember 2018
Rauhnacht

Martin Schmid aus Dinkelscherben und Stefan Leonhardsberger

Sonntag, 2. September 2018
Ausstellungseröffnung
Karin Weiser & Tim Weiser
Kunst aus zwei Generationen

Montag, 19. März 2018
Theater-Gastspiel aus Leipzig „Der Keil – Zirkus der sieben Sensationen“

Donnerstag, 25.5.2017
Konzert zum Frühling mit Musik des 16. und 17. Jahrhunderts und barockem Twittern
Carola Bach (Gesang), Joachim Demharter (Gitarre), Blockflötenensemble Saltarello

Dienstag, 7.2.2017
Burgen und Burgställe im Großraum Dinkelscherben
Vortrag von Gisela Mahnkopf, Fachkreisheimatpflegerin für Archäologie

Samstag, 10.12.2016
Da Billi Jean is ned mei Bua
Konzert mit Stefan Leonhardsberger und Martin Schmid

Sonntag, 27.11.2016
Eröffnung Sonderausstellung "Engelskinder in Schwaben - Die Welt der Putten"
Einleitende Worte: Bezirksheimatpfleger Dr. Peter Fassl

Samstag, 19.11.2016
Rathauskonzert
„Filmreif“ - Die schönsten Melodien der Filmmusik
Solina Cello-Ensemble: Kathrin Banhierl, Ulrike Müller, Lisa Pokorny, Violoncello
Michael Gundlach, Klavier

Dienstag, 15. 11. 2016, 20 Uhr
Vortrag
Der Burgstall Zusameck bei Dinkelscherben - Archäologie und Geschichte im Vergleich
von Tania Lenz

Sonntag, 23. 10. 2016
Vortrag
Krimilesung - Tatort Schwaben

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren